Spielplan / Berichte / Tabellen

Tabellen aktuell

Gruppe

Team

Pkt.

Tore

Teut.Weiden

9

16:3

VfR Würselen

4

9:3

Sparta Würselen

4

10:7

SG Pley

0

3:25

 

Gruppe B

Team

Pkt.

Tore

SC Bardenberg

9

9:4

Rhenania WÜ

4

6:5

Linden-Neusen

2

6:7

A.Euchen-WÜ

1

4:9

 

 

Termin

Freitag 10.08. / Anstoß: 18:30 Uhr

Freitag 10.08. / Anstoß: 19:45 Uhr

Gruppe

Gruppe A

Gruppe A

Spiel

FC Teutonia Weiden

SG Pley

Paarung

VfR Würselen

Sparta Würselen

Ergebnis

2:1 (2:0)

2:8 (1:3)

Spielbericht

Bericht

Bericht

Termin

Samstag 11.08. / Anstoß: 17:00 Uhr

Samstag 11.08. / Anstoß: 18:30 Uhr

Gruppe

Gruppe B

Gruppe B

Spiel

VfR Linden-Neusen

SC Bardenberg

Paarung

Rhenania Würselen

Euchen-Würselen

Ergebnis

1:1 (1:0)

3:0 (2:0)

Spielbericht

Bericht

Bericht


Termin

Montag 13.08. / Anstoß: 18:30 Uhr

Montag 13.08. / Anstoß: 19:45 Uhr

Gruppe

Gruppe A

Gruppe A

Spiel

FC Teutonia Weiden

VfR Würselen

Paarung

SG Pley

Sparta Würselen

Ergebnis

9:0 (8:0)

0:0 (0:0)

Spielbericht

Bericht

Bericht

Termin

Dienstag 14.08. / Anstoß: 18:30 Uhr

Dienstag 14.08. / Anstoß: 19:45 Uhr

Gruppe

Gruppe B

Gruppe B

Spiel

VfR Linden-Neusen

Rhenania Würselen

Paarung

SC Bardenberg

Euchen-Würselen

Ergebnis

2:3 (0:2)

3:1 (1:1)

Spielbericht

Bericht

Bericht

Termin

Mittwoch 15.08. / Anstoß: 18:30 Uhr

Mittwoch 15.08. / Anstoß: 19:45 Uhr

Gruppe

Gruppe A

Gruppe A

Spiel

VfR Würselen

Sparta Würselen

Paarung

SG Pley

FC Teutonia Weiden

Ergebnis

8:1 (4:0)

2:5 (0:3)

Spielbericht

Bericht

Bericht

Termin

Freitag 17.08. / Anstoß: 18:30 Uhr

Freitag 17.08. / Anstoß: 19:45 Uhr

Gruppe

Gruppe B

Gruppe B

Spiel

Rhenania Würselen

Euchen-Würselen

Paarung

SC Bardenberg

VfR Linden-Neusen

Ergebnis

2:3 (2:0)

3:3 (1:1)

Spielbericht

Bericht

Bericht


Termin

Samstag 18.08. / Anstoß: 17:00 Uhr

Samstag 18.08. / Anstoß: 18:30 Uhr

Gruppe

1.Halbfinale

2.Halbfinale

Spiel

FC Teutonia Weiden

SC Bardenberg

Paarung

Rhenania Würselen

VfR Würselen

Ergebnis

1:0 (0:0)

3:4 n.E. 1:1 (0:0)

Spielbericht

Bericht

Bericht


Termin

Sonntag 19.08. / Anstoß: 15:00 Uhr

Sonntag 19.08. / Anstoß: 17:00 Uhr

Gruppe

3-4 Platz

Finale

Spiel

Rhenania Würselen

FC Teutonia Weiden

Paarung

SC Bardenberg

VfR Würselen

Ergebnis

5:0 (3:0)

1:2 (0:1)

Spielbericht

Bericht

Bericht

Berichte der Würselener Stadtmeisterschaft 2012

Das 1.Spiel der Stadtmeisterschaft 2012

FC Teutonia Weiden - VfR Würselen 2:1 (2:0)

Freitag 10. August 2012

Aufstellung - FC Teutonia Weiden: Ackermann, Zdonczyk, Cetinkaya, P.Krings, T.Krings, Barth, Bebber, Hermanns, Schiffers, Popova, Aytan, Schröder

Aufstellung - VfR Würselen: Esser, Stanitzki, Nwarimoya, Nowak, Lutterbach, Lazaridis, Loßau, Türk, Aydogan, Sged, Amzic, Ergül

Ticker: 1:0 (16.Min. Bebber) / 2:0 (27.Min. Barth) / 2:1 (39.Min. Ergül) / (63.Min. Popova) / (65.Min. Türk) / (66.Min. Schröder) /  (69.Min. Schröder)

Spielbericht / Videohttp://www.bluestar-eu.com/bluestarnews/2011/06_2011/video_icon.jpg:

+++Pünktlich 18:30 Uhr Anstoß durch Stadtsportverband-Vorsitzenden: Günter Kuckelkorn!

+++Anpfiff durch Schiedsrichter: A.Inhoven

+++Teutonia geht mit 1:0 in Führung durch N.Bebber.

+++Bis zur Führung Weiden optisch überlegen, aber VfR findet immer besser ins Spiel.

+++Nach Flanke von Hermanns wehrte VfR Keeper Esser den Schuß von Bebber ab, Nachschuß A.Barth zum 2:0

+++Halbzeit!

+++Anpfiff zur 2.Hälfte! Der erste Torschuß erneut auf Seiten der Weidener durch Schiffers!

+++Elfmeter für den VfR! Flache unten Rechts durch Ergül zum 1:2 Anschlußtreffer.

+++47.Minute: Riesenchance für den VfR zum Ausgleich, Weiden klärt glücklich zur Ecke.

+++Wie schon im ersten Durchgang, übernimmt der VfR immer mehr das Geschehen.

+++58.Minute: Das Spiel verläuft nun ziemlich ausgeglichen mit hohen Tempo.

+++Das erste Gelb des Turniers für Teutonias M.Popova (63.Minute), kurz darauf auch Gelb für den VfR (Türk).

+++Das nächste Gelb, diesmal für Teutonias Schröder.

+++Kurz vor dem Ende Tor für Weiden - aber Abseits!

+++Hektik kurz vor dem Ende. Schröder wegen Meckern mit Gelb-Rot vom Platz!

+++ Abpfiff! Weiden gewinnt den Turnierauftakt!

Ein Spiel mit vielen Höhepunkten, dass die gut 250 Zuschauer am Helleter Feldchen begeisterte. Weiden war bis zur Führung optisch dem VfR überlegen, und legte zum "richtigen Zeitpunkt" mit dem 2:0 nach. VfR Würselen wurde nach der Weidener Führung besser und verkürzte verdient, durch einen Elfmeter, auf 1:2. Trotz guter Möglichkeiten auf Seiten des VfR, gelang den starken A-Ligisten der Ausgleich nicht mehr.

 

 

Das 2.Spiel der Stadtmeisterschaft 2012

SG Pley - Sparta Würselen 2:8 (1:3)

Freitag 10. August 2012

Aufstellung - SG Pley: Bensch, Kmetsch, Wendel, Scheeren, Fest, Pointinger, Gentgens, Thiele, Drescher, Niehüsener,Gärtner

Aufstellung - Sparta Würselen: Maier, Özer, Klakow, Peters, Grouls, Wenders, Reinecke, Schuricht, Meyer, Eichler, Gerischer, Röfe, Rotko, Salzburg

Ticker: (10.Min. Maier) / 1:0 (19.Min. Drescher) / 1:1 (26.Min. Reinecke) / 1:2 (28.Min. Schuricht) / 1:3 (35.Min. Schuricht) / 1:4 (40.Min. Reinecke) / 1:5 (43.Min. Schuricht) / 1:6 (45.Min. Schuricht) /  2:6 (63.Min. Scheeren) /  2:7 (65.Min. Eichler) /   2:8 (69.Min. Schuricht)

Spielbericht / Videohttp://www.bluestar-eu.com/bluestarnews/2011/06_2011/video_icon.jpg:

+++Anpfiff durch Schiedsrichter: M.Dieteren

+++Gelb für Sparta in der 10.Minute (Maier)

+++Sparta mit 2 Riesenmöglichkeiten zur Führung, jedoch jeweils fahrlässig durch Eichler vergeben.

+++Sparta erwartend überlegen. Die Führung liegt in der Luft.

+++Spiel auf den Kopf gestellt! Pley geht nach Konter durch Drescher mit 1:0 in Führung.

+++Ausgleich per Kopf, nach Freistoß von halblinker Seite (26.Minute Reinecke)

+++Fast im Anschluß, in der 28.Minute geht Sparta durch Schuricht mit 1:2 in Führung.

+++Sparta erhöht mit dem Halbzeitpfiff zum 1:3 (Schuricht)

+++Halbzeit

+++Anpfiff der 2.Hälfte!

+++5 Minuten in Halbzeit 2 gespielt, Reinecke erhöht verdient auf 1:4

+++43.Minute: Schuricht mit seinem dritten Treffer zum 1:5

+++45.Minute: Schuricht legt mit seinem 4.Treffer nach - 1:6 für Sparta

+++Pley nach verletzungsbedingten Ausfällen nur noch zu Neunt

+++Die SG fightet und stemmt sich verbissen gegen eine noch höhere Niederlage

+++Traumtor für Pley in der 62.Minute. Freistoß-Heber aus gut 35 Meter zum 2:6

+++Tempovorstoß über die linke Seite durch Eichler, der diesmal eiskalt ins lange Eck zum 2:7 abschließt.

+++5. Treffer von Schuricht an diesem Abend zum 2:8 für Sparta

+++Abpfiff!

Knapp 25 Minuten hielten die tapfer kämpfenden Pleyer das Spiel gegen Sparta offen und gingen sogar mit 1:0 in Führung. Danach nutzten die B-Ligisten ihre Chancen und zogen bis auf 3:1 zur Halbzeit davon. Nur noch mit 8 Feldspielern, konnte die SG weitere 5 Treffer in der 2.Halbzeit nicht verhindern. Dennoch wurde der aufopferungsvolle Kampf der Pleyer mit dem Tor des Tages gekrönt. Ein Freistoß-Lupfer aus gut 35 Meter, bedeutete den 2.Treffer für die SG Pley an diesem Abend. Sparta souverän! Pley verdient sich großen Respekt!

 

 

 

Das 3.Spiel der Stadtmeisterschaft 2012

VfR Linden - Neusen - Rhenania Würselen 1:1 (1:0)

Samstag 11. August 2012

Aufstellung - VfR Linden-Neusen: Schäfer, Grguric, Delzepisch, Hemmerle, Gliege, Gökcesin, Quadflieg, Garcia, Sendscheid, Andre, Simons, Rößeler, Mertens

Aufstellung - Rhenania Würselen: Simons, Fuß, Kerres, Hansen, Permantier, Böhnen, Wilden, Bremen, Scheeren, Wilden, Simons, Schewior, Eibert, Davio

Ticker: 1:0 (25.Min. Sendscheid) / 1:1 (56.Min. Eibert)

Spielbericht / Videohttp://www.bluestar-eu.com/bluestarnews/2011/06_2011/video_icon.jpg:

+++Anpfiff durch Schiedsrichter: E.Özdemir -> Rhenania stößt an!

+++Bisher keine besonderen Chancen auf beiden Seiten - Abtasten pur!

+++VfR-Flanke von Rechts, im Zentrum knapp durch Garcia verpasst (9.Minute)

+++(14.Minute) Erster Warnschuß der Rhenania - doch deutlich drüber

+++1:0 für Linden. Langer Ball in die Spitze, Sendscheid startet durch und läßt Rhenanen Keeper Simons keine Chance

+++3 Minuten vor der Halbzeit, sehr guter Angriff der Rhenania, doch Eibert scheitert an der Glanzparade des Lindener Schlussmann Schäfer

+++Halbzeit

+++Linden stößt zur 2.Halbzeit an

+++Linden über Rechts - tolle Flanke und der Kopfball von Gliege streicht knapp über die Latte (38.Minute)

+++52.Minute, noch immer ein ausgeglichenes Spiel.

+++Eibert gleicht per Distanzschuss in der 56.Minute aus

+++59.Minute Rhenania´s Wilden schiebt den Ball am leeren Tor vorbei

+++62.Minute: erneut Rhenania vor dem leeren Tor. Querpass auf Bremen, doch der schießt Lindener Akteur auf der Torlinie an.

+++Kurz vor dem Ende (70.Minute) Foulelfmeter für Rhenania. Lindens Schäfer hält den schwachen Elfer von Kerres.

+++Abpfiff

Am Ende ein leistungsgerechtes Remis. Rhenania hatte in der Schlußminute den Sieg auf dem Fuß, doch den Elfmeter der Lindenplatz-Kicker, konnte Lindens Keeper parieren und so das Unentschieden bewahren.

 

 

 

 

Das 4.Spiel der Stadtmeisterschaft 2012

SC Bardenberg - Armada Euchen-Würselen 3:0 (2:0)

Samstag 11. August 2012

Aufstellung - SC Bardenberg: Valdix, VanHall, Damehr, Extra, Freialdenhoven, Vondenhoff, Maintz, Matern, Birmanns, Deutmann, Bautz, Wolff, Barth, Eichmann, Zastrow, Lausberg

Aufstellung - Armada Euchen-Würselen: Klöser, Brügmann, Kohls, Kempinski, Nikolas, Plum, Herren, Schlenske, Kolvenbach, Wilden, Augustin, Mallms, P.Mallms, Jöris

Ticker: 1:0 (31.Min. Bautz) / 2:0 (33.Min. Bautz) / (37.Min. Woll) / 3:0 (48.Min. Bautz) /  (65.Min. Lausberg)

Spielbericht / Videohttp://www.bluestar-eu.com/bluestarnews/2011/06_2011/video_icon.jpg:

+++Anpfiff durch Schiedsrichter: A.Leisten, Bardenberg beginnt

+++(4.Minute) Erster Warnschuss der Bardenberger durch Matern, Klöser zur Ecke

+++20.Minute: dickste Chance des Spiels bisher. Bardenbergs Valdix lenkt mit Glück und Geschick einen Schuß von Euchens Herren an die Latte

+++31.Minute: Foulelfmeter für Bardenberg. Bautz läuft an - sicher versenkt zum 1:0

+++33.Minute: Bautz nutz langen Pass um Keeper Klöser zu umkurven und auf 2:0 zu erhöhen

+++Halbzeit

+++Anpfiff zur 2.Halbzeit. Euchen stößt an

+++Euchen drückt auf den Anschluß, bringt aber noch nichts Zwingendes auf die Bardenberger Bude

+++48.Minute: Bautz nutzt Stellungsfehler in Euchener Abwehr und erhöht aus 8 Meter mühelos auf 3:0

+++57.Minute: Kopfball von Euchens Abwehrspieler Nikolas, doch Valdix hält sicher

+++65.Minute: Freistoß für Euchen. Klasse platzierter Schuß von Schlenske und ebenso klasse pariert von Bardenbergs Valdix

+++68.Minute: weitere dicke Möglichkeit für Euchen, erneut vereitelt Bardenbergs Schnapper im Eins gegen Eins den Anschlußtreffer für die Armada

+++Abpfiff

Ein deutliches Ergebnis in einem Spiel, dass aber eigentlich nicht so deutlich verlief. Euchen ging fahrlässig mit besten Chancen um und Bardenberg hatte in Keeper Valdix den eigentlichen Garanten für den Sieg. Dennoch ging der Sieg für den Sport-Club in Ordnung.

 

 

 

Das 5.Spiel der Stadtmeisterschaft 2012

FC Teutonia Weiden - SG Pley 9:0 (8:0)

Montag 13. August 2012

Aufstellung - FC Teutonia Weiden: Ackermann, Cetinkaya, Schiffers, Gojak, P.Krings, T.Krings, Barth, Bebber, Hermanns, Popova, Aytan, Schröder

Aufstellung - SG Pley: M.Bensch, Knaetsch, Scheeren, Gärtner, Fest, Pointinger, A.Bensch, Thiele, Hanke, Gaentges, Schröter

Ticker: 1:0 (4.Min. Bebber) / 2:0 (13.Min. Gojak) / 3:0 (15.Min. Bebber) / 4:0 (16.Min. Gojak) / 5:0 (24.Min. Barth) /  6:0 (29.Min. T.Krings) / 7:0 (30.Min. Eigentor) / 8:0 (34.Min. Hermanns) /   (52.Min. Popova) /  (52.Min. Thiele) /  9:0 (68.Min. Gojak)

Spielbericht / Videohttp://www.bluestar-eu.com/bluestarnews/2011/06_2011/video_icon.jpg:

+++Anpfiff durch Schiedsrichter: D.Thiere, Pley stößt an

+++1.Chance auf Seiten der Weidener, doch der Schuß von Hermanns kratzt Pley von der Linie (2.Minute)

+++4.Minute: Bebber tunnelt Pleys Keeper Bensch zum 1:0

+++13.Minute: Querpass Hermanns und Neuzugang Gojak vollstreckt eiskalt

+++2 Minuten später legt Bebber seinen 2.Treffer nach.

+++Im direkten Anschluß macht auch Gojak seinen 2.Treffer

+++In der 24.Minute schlenzt "Vollspann" Barth sehenswert zum 5:0

+++Doppelschlag in der 29. und 30. Minute: T.Krings markierte unbedrängt das 6:0. Kurz danach ein unglückliches Eigentor der Pleyer zum 7:0

+++34.Minute: Gojak quer auf Hermanns und dieser ohne Mühe aus 3 Meter zum 8:0

+++Halbzeit!

+++Anstoß durch Teutonia Weiden

+++Das Spiel verflacht. Höhepunkt der 2.Halbzeit bisher, die gelben Karten für Popova und Thiele

+++Pley mit toller Moral aber völlig chancenlos gegen starke Weidener, die in Hälfte 2 deutlich das Tempo rausgenommen haben.

+++Teutonia immer wieder mit riesen Chancen, aber die Kugel findet einfach nicht ins Netz

+++68.Minute: der erste Treffer in der 2.Halbzeit. Gojak mit seinem 3.Treffer

Erneut zeigten die deutlich unterlegenen Pleyer Moral und gaben trotz hoffnungslosen 0:8 Rückstand nicht auf. Weiden ließ es zum Glück im zweiten Durchgang deutlich lockerer zugehen. Weiden sicher im Halbfinale.

 

 

 

Das 6.Spiel der Stadtmeisterschaft 2012

VfR Würselen - Sparta Würselen 0:0 (0:0)

Montag 13. August 2012

Aufstellung - VfR Würselen: Boost, Stanitzki, Fakih, Nowak, Ergül, Lazaridis, Loßau, Schauer, Er, Saed, Dimopoulos

Aufstellung - Sparta Würselen: Maier, Peters, Özer, Groues, Wenders, Reinecke, Schuricht, Rotko, Maier, Salzburg, Klakow

Ticker:  (25.Min. Ergül)

Spielbericht / Videohttp://www.bluestar-eu.com/bluestarnews/2011/06_2011/video_icon.jpg:

+++Anpfiff durch Schiedsrichter: J.Vanwersch, VfR stößt an

+++1.Spielminute: VfR Würselen hämmert den Ball an den Pfosten, im Nachschuß scheitert Dimopoulos am reaktionsschnellen Torwart der Spartaner.

+++12.Minute: erneut vereitelt Maier eine riesen Möglichkeit des VfR, der fahrlässig mit seinen Möglichkeiten umgeht, aber das Spiel klar beherrscht

+++25.Minute: Gelb für VfR´s Ergül wegen Meckern

+++28.Minute: Freistoß für den VfR, Maier läßt die Hereingabe vor die Füße von Loßau fallen, doch der schafft das Kunststück aus 6 Meter über´s leere Tor zu knallen

+++Halbzeit! VfR deutlich überlegen, findet aber bisher kein Mittel das Abwehrbollwerk der Sparta zu knacken!

+++Sparta stößt zur 2.Hälfte an

+++51.Minute: das große Tempo ist nicht mehr im Spiel, Sparta stellt sich immer besser auf die Angriffe des VfR ein

+++54.Minute: der erste Torschuß der Sparta in den zweiten 35 Minuten

+++59.Minute: dickste Chance der Sparta. Schuricht scheitert an Keeper Boost, der Nachschuß von Peters wurde zur Ecke abgefälscht.

+++Abpfiff!

Sparta verdiente sich den Punkt gegen bessere aber vor dem Tor zu unentschlossene VfR `ler

 

 

 

Das 7.Spiel der Stadtmeisterschaft 2012

VfR Linden-Neusen - SC Bardenberg  2:3 (0:2)

Dienstag 14. August 2012

Aufstellung - VfR Linden-Neusen: Schäfer, Grguric, Nießen, Spier, Quadflieg, Huppertz, Gökcesin, Garcia Nieto, Sendscheid, Simon, Röseler, Mertens

Aufstellung - SC Bardenberg: Valdix, Vondenhoff, Wolf, Lausberg, Freialdenhoven, van Hall, Barth, Martern, Eichelmann, Deutmann, Bautz

Ticker: 0:1 (3.Min. Barth) / 0:2 (3.Min. Deutmann) / (26.Min. Spier) / (28.Min. Vondenhoff) / 0:3 (53.Min. Deutmann) / 1:3 (61.Min. Garcia Nieto) /  (66.Min. Deutmann) / 2:3 (66.Min. Röseler)

Spielbericht / Videohttp://www.bluestar-eu.com/bluestarnews/2011/06_2011/video_icon.jpg:

+++Anpfiff durch Schiedsrichter: E.Alaz, Bardenberg stößt an!

+++3.Minute: Erster Angriff im Spiel und schon klingelt es für Bardenberg. 0:1 durch Barth

+++8.Minute: Deutmann erzielt freistehend das 0:2 für Bardenberg

+++21.Minute: Bardenberg mit der nächsten großen Chance, doch diesmal ohne Erfolg. Bautz mit Lupfer an VfR-Keeper Schäfer vorbei, aber auch am leeren Tor

+++24.Minute: erste gute Möglichkeit für Linden, doch die Kugel geht knapp am linken Pfosten vorbei

+++26.+ 28.Minute: je einmal Gelb. Spier (Linden) und Vondenhoff (Bardenberg)

+++32.Minute: die nächste Gelbe! Nießen von Linden.

+++Halbzeit! Bardenberg mit leichten Feldvorteilen, zurecht in Führung

+++Anstoß durch Linden

+++36.Minute: erster Warnschuß durch Bardenberg, knapp vorbei

+++42.Minute: Eichelmann kommt auf Halblinks in Schussposition, zieht aber dicht am langen Pfosten vorbei

+++48.Minute: Lindens Huppertz setzt sich super durch 4 Bardenberger durch, scheitert aber an Bardenbergs Valdix. Nachschuss durch van Hall am verwaisten Tor vorbei.

+++53.Minute: langer Ball von Links in den Lindener Strafraum. Am langen Pfosten steht Deutmann blank und erhöht auf 0:3

+++61.Minute: Linden mit dem Anschluß. Garcia Nieto nutzt den Freiraum um Keeper Valdix zu umspielen und einzunetzen.

+++66.Minute: Handelfmeter für Linden und Rot für Bardenbergs Deutmann. 2:3 Anschluß durch Röseler

+++Abpfiff

Aufgrund der insgesamt höheren Spielanteile geht der Sieg für Bardenberg in Ordnung.

Linden kam gegen Ende noch mal gut auf, doch wirklich Zwingendes bekam der VfR nicht mehr zustande.

 

 

 

Das 8.Spiel der Stadtmeisterschaft 2012

Rhenania Würselen - Armada Euchen-Würselen 3:1 (1:1)

Dienstag 14. August 2012

Aufstellung - Rhenania Würselen: Gayda, Fuß, C.Permantier, Böhnen, Bremen, Lynen, Bevilaqua, Eibert, Mix, Bach, S.Permantier, Sahin, Bonney, Wilden

Aufstellung - Armada Euchen-Würselen: Klöser, Kempinski, Kohls, Herren, Meys, Plum, Woll, Wilden,Schlenzek, Nikolaus, Augustin

Ticker:  1:0 (14.Min. Eibert) / 1:1 (28.Min. Wilden) / 2:1 (53.Min. Bevilaqua) / 3:1 (70.Min. B.Eibert)

Spielbericht / Videohttp://www.bluestar-eu.com/bluestarnews/2011/06_2011/video_icon.jpg:

+++Anpfiff durch Schiedsrichter: V.Samardzic, Euchen stößt an

+++8.Minute: Rhenania mit der ersten 100%ígen. Doch Eibert tritt 6 Meter vor dem Tor freistehend über den Ball.

+++14.Minute: direkt verwandelter Freistoß von Rhenanias Eibert zur 1:0 Führung

+++18.Minute: erste gute Chance der Armada, aber Schlenzek trifft aus knapp 14 Meter nur den rechten Aussenpfosten

+++28.Minute: eklatanter Abwehrpatzer in Rhenanias Defensive. Armadas Wilden schaltet am schnellsten und lupft die Kugel aus gut 20 Meter über Keeper Gayda zum 1:1 Ausgleich

+++Halbzeit! Rhenania macht zuwenig, Armada macht für ihre Verhältnis gut mit.

+++Anstoß durch die Rhenania

+++45.Minute: Doppelchance für Rhenania. Erst verzieht Eibert und kurz darauf hat Böhnen mit einem Flugkopfball Pech.

+++53.Minute: Flanke der Rhenania von Links in der Mitte Berilaqua per Kopf zum 2:1

+++58.Minute: Eibert zieht aus gut 23 Meter ab, doch die Kugel streicht dicht am Kasten der Euchener vorbei

+++66.Minute: Rhenania gegen Ende des Spiels immer besser, läßt jedoch beste Chancen aus

+++70.Minute: quasi mit dem Schlußpfiff das 3:1 für Rhenania. B.Eibert

+++Abpfiff

Rhenania setzte sich am Ende deutlich gegen eine junge Euchener Truppe durch, die sich gut gegen den A-Ligisten verkauft hat.

 

 

 

Das 9.Spiel der Stadtmeisterschaft 2012

VfR Würselen - SG Pley   8:1 (4:0)

Mittwoch 15. August 2012

Aufstellung - VfR Würselen: Esser, Lutterbach, Fakih, Nowak, Stanitzki, Lazaridis, Nydogan, Loßau, Türk, Saed, Amzic, Er

Aufstellung - SG Pley: Müller, Noack, A.Bensch, Thiele, Fest, Pointinger, Gärtner, Knaetsch, Gäntgens, Schröter

Ticker: 1:0 (11.Min. Amzic) / 2:0 (13.Min. Fakih) / 3:0 (22.Min. Türk) / 4:0 (30.Min. Amciz) / 5:0 (40.Min. Türk) / 5:1 (42.Min. Fest) / 6:1 (53.Min. Er) / 7:1 (56.Min. Türk) / (59.Min. Knaetsch) / 8:1 (69.Min. Türk)

Spielbericht / Videohttp://www.bluestar-eu.com/bluestarnews/2011/06_2011/video_icon.jpg:

+++Anpfiff durch Schiedsrichter: J.Wernerus, Pley stößt an

+++6.Minute: Wie erwartet Powerplay des VfR, aber bisher ohne Torerfolg, gegen die mit 10 Mann angetretenen Pleyer

+++11.Minute: der Bann ist gebrochen! VfR geht durch Amzic 1:0 in Führung

+++13.Minute: der VfR legt durch Fakih nach: 2:0

+++20.Minute: Erster Angriff von Pley, Gäntgens über halbrechts durch, verzieht aber mit Links

+++22.Minute: Türk kommt aus knapp 12 Meter frei zum Schuß, 3:0 für den VfR

+++30.Minute: Amzic verwandelt, mit gütiger Mithilfe des Pleyer Keepers Müller, durch einen direkten Freistoß aus gut 20 Meter zum 4:0

+++Halbzeit! Pley schlägt sich wacker und VfR Würselen hat mehr Mühe als erwartet

+++Anpfiff zur 2.Halbzeit! Dem VfR fehlen definitiv mind. noch 3 Treffer (wenn Weiden nur mit einem Tor unterschied gewinnen sollte)

+++40.Minute: VfR geht mit 5:0 in Führung. Querpass von Rechts und Türk hat wenig Mühe einzuschieben.

+++42.Minute: Foulelfmeter für Pley. Spielführer Fest läuft an und versenkt souverän ins linke untere Eck zum 5:1

+++53.Minute: Er vom VfR, staubt aus knapp 3 Meter ab. 6:1!

+++56.Minute: Türk markiert seinen 3.Treffer am heutigen Abend und erhöht auf 7:1 für den VfR

+++59.Minute: die erste Gelbe des Spiels für Pley´s Knaetsch

+++69.Minute: nahezu eine Punktlandung für den VfR. Türk öffnet für den VfR durch seinen 4.Treffer zum 8:1, das Türchen zum Halbfinale

+++Abpfiff!

VfR hat sein Minimalziel erreicht und die Grundlage für die letzte theoretische Chance auf´s Halbfinale gewahrt. Pley erneut mit tapferer Leistung, hat lange und gut dem A-Ligisten in Unterzahl Paroli geboten.

 

 

 

Das 10.Spiel der Stadtmeisterschaft 2012

Sparta Würselen - FC Teutonia Weiden  2:5 (0:3)

Mittwoch 15. August 2012

Aufstellung - Sparta Würselen: Maier, Kapan, Peters, Özer, Grouls, Salzburg, Wenders, Reinecke, Schuricht, Coskun, Klakow, Eichler

Aufstellung - FC Teutonia Weiden: Ackermann, Cetinkaya, Aytan, Gojak, P.Krings, Schiffers, Barth, Bebber, Hermanns, Körfer, Popova, Schröder, Zdonczyk

Ticker: 1:0 (8.Min. Körfer) / 2:0 (28.Min. Bebber) / 3:0 (30.Min. Hermanns) / 4:0 (42.Min. Hermanns) / 4:1 (47.Min. Eichler) /  (55.Min. Schröder) / 4:2 (69.Min. Schuricht) / 5:2 (70.Min. Hermanns)

Spielbericht / Videohttp://www.bluestar-eu.com/bluestarnews/2011/06_2011/video_icon.jpg:

+++Anpfiff durch Schiedsrichter: K.Fuge, Sparta stößt an

+++8.Minute: Körfer erzielt das 1:0 für die Teutonia

+++17.Minute: Sparta chancenlos bisher. Teutonia mit besten Möglichkeiten. Körfer mit Links an den Pfosten.

+++24.Minute: erster Ball der Sparta Richtung Weidener Tor. Doch die Freistoßflanke von Schuricht ging meterweit am Kasten von Flo Ackermann vorbei

+++28.Minute: Foulelfmeter für die Teutonia. Bebber eiskalt zum 2:0 für Weiden

+++30.Minute: Sparta spielt diletantisch auf Abseits, Bebber startet aus der eigenen Hälfte durch, legt quer auf Hermanns und der mit ein wenig Dusel zum 3:0

+++Halbzeit! Sparta findet kaum in der Offensive statt und Weiden hätte durchaus höher zur Halbzeit führen können

+++Anpfiff zur 2.Halbzeit durch Teutonia Weiden

+++42.Minute: 4:0 für Weiden. Gojak startet vom eigenen 16ér und kann mit Ball am Fuß von keinem Spartaner eingeholt werden, Pass auf Hermanns, der dann aus 12 Meter keine Mühe mehr hatte

+++47.Minute: Abwehrpatzer in Teutonias Defensive. Sparta nimmt das Geschenk zum 1:4 Anschlusstreffer dankend an

+++60.Minute: Ein Bebber - Freistoß aus 17 Meter, mit Gewalt aber gut 2 Meter drüber

+++69. und  70.Minute:Doppelschlag in den Schlussminuten. Schuricht verkürzt auf 2:4, im direkten Gegenzug nach Anstoß Weiden, direkter Angriff und Hermanns markiert mit dem Schlusspfiff das 2:5

+++Abpfiff

Ein torreiches Spiel in dem Sparta nahezu chancenlos war und sich am Ende verdient der Teutonia geschlagen geben mußte.

 

 

 

Das 11.Spiel der Stadtmeisterschaft 2012

Rhenania Würselen - SC Bardenberg  2:3 (2:0)

Freitag 17. August 2012

Aufstellung - Rhenania Würselen: Simons, Kerres, Hansen, Böhnen, Lynen, Scheeren, Simon, Bevilaqua, Eibert, Tille, Essler, Sahin, C.Permantier, Mix, Bremen

Aufstellung - SC Bardenberg: Zastrow, van Hall, Wolff, Mainz, Freialdenhoven, Extra, Wirtz, Damea, Eichelmann, Barth, Birmanns, Bautz

Ticker: 1:0 (5.Min. Eibert) / 2:0 (31.Min. Scheeren) /  2:1 (43.Min. Bautz) /  2:2 (49.Min. Barth) / 2:3 (70.Min. Bautz)

Spielbericht / Videohttp://www.bluestar-eu.com/bluestarnews/2011/06_2011/video_icon.jpg:

+++Anpfiff durch Schiedsrichter: T.Sobczyk, Bardenberg stößt an

+++5.Minute: Rhenania nutzt die erste Chance des Spiels zur frühen Führung durch Eibert (1:0)

+++8.Minute: Rhenania dem 2:0 nahe, doch Eibert scheitert bei seinem Schuß am Pfosten des SCB

+++12.Minute: Erster Torschuß der Bardenberger, doch Keeper Simons war im kurzen Eck zur Stelle

+++25.Minute: Ecke für Bardenberg durch van Hall im Zentrum Flugkopfball von Extra, doch Rhenania kann klären

+++31.Minute: Rhenanias Tille setzt sich rechts durch bedient mustergültig Scheeren der zum 2:0 trifft

+++Halbzeit

+++Anpfiff zur 2.Halbzeit

+++43.Minute: Bardenberg über Links, schöne Flanke an den langen Pfosten und ein ebenso schöner Kopfball durch Bautz, zum 2:1 Anschlußtreffer

+++49.Minute: Bardenberg erneut über den Flügel durch, querpass von Rechts ins Zentrum wo Barth keine Mühe hatte den chancenlosen Simons zum 2:2 zu überwinden

+++54.Minute: Rhenania im Bardenberger Strafraum, Eibert kommt frei zum Schuß, doch SCB Schnapper Zastrow mit Fussabwehr zur Ecke

+++62.Minute: Bardenberg mit einem missglückten Rückpass, Eibert passt auf aber auch Zastrow im Tor des SCB ist zur Stelle.

+++70.Minute: mit dem Schlußpfiff dreht Bardenberg das Spiel und Bautz erzielt die Führung zum 3:2

+++Abpfiff

Bardenberg drehte nach einem 0:2 Rückstand zur Halbzeit, in den zweiten 35 Minuten auf. Vor allem die Außenbahnen der Rhenania waren im zweiten Durchgang der Schwachpunkt, den der SCB ausnutzte und am Ende das Glück des Tüchtigen hatte

 

 

 

Das 12.Spiel der Stadtmeisterschaft 2012

Armada Euchen-Würselen - VfR Linden-Neusen 3:3 (1:1)

Freitag 17. August 2012

Aufstellung - Armada Euchen-Würselen:Groten, Brückmann, Kohls, Herren, Meys, Plum, Woll, Wilden, Schlenzek, Nicolaus, Tomi

Aufstellung - VfR Linden-Neusen: Schäfer, Delzepich, Quadflieg, Huppertz, Gökcesin, Garcia Nieto, Sendscheid, Krupp, Mertens, Nießen, Röseler

Ticker: 1:0 (20.Min. Quadflieg) / 1:1 (34.Min. Woll) / 1:2 (43.Min. Huppertz) / 2:2 (45.Min. Brückmann) /  3:2 (60.Min. Plum) /  3:3 (62..Min. Garcia Nieto)

Spielbericht / Videohttp://www.bluestar-eu.com/bluestarnews/2011/06_2011/video_icon.jpg:

+++Anpfiff durch Schiedsrichter: D.Zurek, Euchen stößt an

+++11.Minute: bisher kaum Höhepunkte, die Partie plätschert so dahin

+++14.Minute: Linden flankt, Euchen klärt in höchster Not zur Ecke

+++16.Minute: dickste Chance das Spiels bisher. Euchens Wilden kommt gut 12 Meter frei zum Schuß, doch Schäfer pariert hervorragend

+++20.Minute: Lindens Quadflieg nutzt einen schönen Querpass aus 5 Meter zur 1:0 Führung

+++28.Minute: Linden mit etwas mehr Spielanteilen, aber mit zu vielen Fehlpässen im Offensivspiel

+++31.Minute: Euchen kontert und setzt die Kugel an den Lindener Pfosten

+++34.Minute: Lindens Schnapper leistet sich einen kapitalen Bock. Eine Bogenlampe von Woll, seitlich Höhe Mittellinie fliegt hoch aufs Tor. Schäfer verschätzt sich und läßt die Kugel ins lange Eck fliegen

+++Halbzeit!

+++Linden stößt zur 2.Halbzeit an

+++43.Minute: schöne langgezogene Freistoßflanke der Lindener auf den langen Pfosten, Huppertz steigt hoch und köpft sehenswert zum 1:2 für Linden.

+++45.Minute: im Gegenzug die Armada! Lindens Defensive im Freudentaumel wird durch Brückmanns 2:2 wieder auf den Boden geholt

+++52.Minute: Euchens Meys mit katastrophalen Rückpass auf Goalie Groten, Lindens Quadflieg spritzt dazwischen scheitert aber mit dieser 100%´igen am Euchener Torwart

+++60.Minute: Euchen kontert gefährlich Plum frei im 16´er zum 3:2 für Euchen

+++62.Minute: Linden antwortet prompt und Garcia Nieto gleicht zum 3:3 aus

+++67.Minute: Linden fehlen noch 2 Treffer, es bleiben aber nur noch 3 Minuten

+++Abpfiff

Ein Spiel das von den Toren her, hin und her wogte. Am Ende ein gerechtes Unentschieden, dass sich die klassentieferen Euchener engagiert erkämpften und erspielten.

 

 

 

Das 13.Spiel der Stadtmeisterschaft 2012 - 1.Halbfinale

FC Teutonia Weiden - Rhenania Würselen 1:0 (0:0)

Samstag 18. August 2012

Aufstellung - FC Teutonia Weiden: Ackermann, Cetinkaya, Aytan, Gojak, P.Krings, Barth, Bebber, Hermanns, Popova, Schröder, Zdonczyk, T.Krings

Aufstellung - Rhenania Würselen: Gaida, Kerres, Hansen, Böhnen, Simon, Tille, Essler, Sahin, Bremen, Wilden, Bonnie

Ticker:  (20.Min. Kerres) /  1:0 (58.Min.Hermanns)

Spielbericht / Videohttp://www.bluestar-eu.com/bluestarnews/2011/06_2011/video_icon.jpg:

+++Beide Teams haben sich im Vorfeld auf 2x 30 Minuten Spielzeit geeinigt

+++Anpfiff durch Schiedsrichter: N.André, Teutonia stößt an

+++9.Minute: Bisher ein Abtasten bei subtropischen Temperaturen

+++15.Minute: das Spiel wurde - wie abgesprochen - unterbrochen um eine Trinkpause einzulegen und sich unter der Wasserdusche der freiwilligen Feuerwehr Broichweiden (Besten Dank dafür) zu erfrischen

+++20.Minute: noch immer bleiben die großen Chancen aus. Die Gelbe für Rhenanias Kerres bisher das Highlight

+++25.Minute: die erste ernsthafte Prüfung für Rhenanias Keeper Gaida, der einen direkten Bebber Freistoß von Links per Faustabwehr pariert

+++27.Minute: Freistoß für Weiden. Zentral knapp 18 Meter vor der Bude, perfekte Lage. Doch Weiden vertändelt bei der Ausführung

+++Halbzeit!

+++Rhenania stößt zur 2.Halbzeit an

+++40.Minute: dickste Chance des Spiels. Elvis Gojak setzt sich hervorragend gegen 3 Rhenanen durch kommt am Elfmeterpunkt zum Schuß, doch Glanztat von Schnapper Gaida.

+++45.Minute: das Spiel wird zur Trinkpause unterbrochen

+++Das Spiel wird fortgesetz

+++55.Minute: guter Konter der Teutonia, doch die Flanke von T.Krings zu lang, so dass Hermanns nicht mehr genug Druck auf seinen Kopfball bekam

+++58.Minute: Freistoß Bebber von Rechts, Hermanns köpft zurück ins Zentrum und Gojak kommt einen Tick zu spät. Rhenania klärt zur Ecke

+++58.Minute: Hermanns kommt an der 16ér Kante an den Ball, zieht ab und die Kugel landet im langen Eck zum 1:0

+++Abpfiff!

In einem ausgeglichenen Spiel schafft die Teutonia wenige Sekunden vor dem Abpfiff den Einzug ins Stadtmeisterschaftsfinale. Rhenania steht somit als Titelverteidiger im kleinen Finale

 

 

Das 14.Spiel der Stadtmeisterschaft 2012 - 2.Halbfinale

SC Bardenberg - VfR Würselen 3:4 n.E. (1:1) (0:0)

Samstag 18. August 2012

Aufstellung - SC Bardenberg: Valdix, Vondenhoff, Damea, Gundert, Freialdenhoven, Mainz, Eichelmann, Martern, Özel, Barth, Bautz

Aufstellung - VfR Würselen: Boost, Dimopoulos, Frankih, Nowak, Ergül, Schauer, Loßau, Türk, Saed, Stanitzki, Nedinic

Ticker: (30.Min. Fakih) / (48.Min. Ergül) / 1:0 (52.Min.Bautz) / 1:1 (52.Min.Türk) / 2:1 (n.E. Extra) / 2:2 (n.E. Fakih) / 2:3 (n.E. Ergül) / 3:3 (n.E. Matern) / 3:4 (n.E. Nedinic)

Spielbericht / Videohttp://www.bluestar-eu.com/bluestarnews/2011/06_2011/video_icon.jpg:

+++Anpfiff durch Schiedsrichter: J.Sanders, Bardenberg stößt an

+++6.Minute: VfR macht Druck und hat bisher mehr vom Spiel

+++13.Minute: Bardenberg mit 100%´iger. Özel über halblinks durch lupft die Pille am herauseilenden Boost vorbei, jedoch nur ans Aussennetz

+++15.Minute: der Bardenberger Bautz läuft blank in den Strafraum, versucht den Ball ins lange Eck zu schieben, Boost pariert reaktionsschnell

+++15.Minute: das Spiel wird unterborchen - Trinkpause

+++22.Minute: beide Teams versuchen durch viel Einsatz zum Erfolg zu kommen, doch die individuellen Fehler auf beiden Seiten zu hoch

+++Halbzeit

+++VfR stößt an zur 2.Halbzeit

+++40.Minute: weiterhin hoher Einsatz mit vielen Fehlern, doch beide Teams nutzen bis jetzt nicht die Patzer des anderen aus

+++42.Minute: VfR´s Nowak erneut mit Abwehrpatzer, SCB Spieler Matern kommt frei zum Schuß doch sein Lupfer aus 18 Meter geht knapp am Tor vorbei

+++45.Minute: dickste Chance des Spiel, Bautz am langen Pfosten blank schiebt die Kugel an den Pfosten

+++47.Minute: nach einer kurzen Trinkpause, die nächste gute Möglichkeit für den SCB, doch der Ball streicht knapp über die Querlatte

+++50.Minute: 10 Minuten vor dem Ende "riecht" es nach Elfmeterschießen

+++52.Minute: 1:0 für Bardenberg. Schuß von Özel, Keeper Boost klatscht ab, Nachschuß Bautz und Tor

+++54.Minute: im direkten Gegenzug gleicht der VfR sehenswert aus. Türk lupft gekonnt den ball über den herausstürmenden Goalie Valdix zum 1:1

+++Abpfiff

+++Es kommt zum Elfmeterschießen um den Finaleinzug

+++Bardenberg verschießt 3 Elfer (Bautz, Freialdenhoven, Vondenhoff), VfR nur 2 (Fakih, Saed). Daher zieht der VfR mit 4:3 ins Finale der Stadtmeisterschaft ein.

Ein ausgeglichenes Spiel mit den deutlicheren Chancen auf Seiten der Bardenberger ging schließlich in einem glücklichen Elfmeterschießen zu Gunsten des A-Ligisten VfR Würselen.

 

 

 

Das 15.Spiel der Stadtmeisterschaft 2012 - Platz 3-4

Rhenania Würselen - SC Bardenberg  5:0 (3:0)

Sonntag 19. August 2012

Aufstellung - Rhenania Würselen: Gajda, Hansen, Kerres, Bremen, Simon, Sahin, Eibert, Tille, Essler, Scheeren, Bonnie, C.Permantier

Aufstellung - SC Bardenberg: Zastrow, Vondenhoff, Damea, Gundert, Lausberg, Van Hall, Extra, Matern, Gzel, Birmanns, Eichelmann

Ticker: 1:0 (8.Min.Essler) / 2:0 (25.Min.Essler) /  3:0 (28.Min.Eibert) / 4:0 (42.Min.Eibert) /  5:0 (52.Min.C.Permantier)

Spielbericht / Videohttp://www.bluestar-eu.com/bluestarnews/2011/06_2011/video_icon.jpg:

+++Anpfiff durch Schiedsrichter: S.Samieian und seine Assistenten D.Rashid u. A.Kogel, Bardenberg stößt an

+++8.Minute: Rhenanias Essler kommt frei zum Schuß, sehenswert zum 1:0 für Rhenania

+++10.Minute: direkter Freistoß für Bardenberg aus gut 22 Meter. Gzel setzt den Ball scharf an den linken Pfosten. Glück für Rhenania

+++15.Minute: kurze Trinkpause

+++17.Minute: Rhenania stark über Links durch, Bardenberg kann klären doch bringt die Rhenania erneut in Position. Valdix fängt den zweiten Ball ab und entschärft die Situation

+++25.Minute: Essler von der Mittellinie mit Tempo durch, zieht aus gut 15 Meter ab, an den rechten Innenpfosten und von dort unhaltbar für Valdix ins Tor zum 2:0

+++28.Minute: Rhenanias Eibert wird schön frei gespielt und der läßt aus knapp 7 Meter dem SCB Schnapper keine Chance 3:0

+++Halbzeit! Rhenania führt zurecht und hätte durchaus höher führen können

+++Anstoß durch Rhenania zur zweiten Hälfte

+++37.Minute: Rhenania weiterhin spielbestimmend und mit einer weiteren Chance durch Eibert, doch Valdix pariert per Fussabwehr

+++42.Minute: toller Kombinationsangriff der Rhenania, Essler setzt sich gegen 2 Bardenberger durch legt quer auf Eibert, der nur noch einschieben braucht

+++45.Minute: kurze Abkühlunterbrechung

+++46.Minute: klasse Schuß aus gut 30 Meter durch Bardenbergs Birmanns. Nur Zentimeter am linken Pfosten vorbei

+++52.Minute: SCB verliert in der Vorwärtsbewegung den Ball, Rhenania schaltet schnell um und bringt den eingewechselten C.Permantier in Position, der läßt sich aus 8 Meter die Chance nicht nehmen 5:0

+++Abpfiff

Respekt vor der Leistung beider Teams die bei tropischen Temperaturen trotzdem guten Fussball boten. Rhenania verdienter Dritter.

 

 

 

Das 16.Spiel der Stadtmeisterschaft 2012 - Finale

FC Teutonia Weiden - VfR Würselen 1:2 (0:1)

Sonntag 19. August 2012

Aufstellung - Teutonia Weiden: Ackermann, Cetinkaya, Aytan, Gojak, P.Krings, T.Krings, Barth, Bebber, Hermanns, Schiffers, Popova, Schröder, Zdonczyk,

Aufstellung - VfR Würselen: Boost, Aydogan, Fakih, Nowak, Ergül, Schauer, Lazaridis, Türk, Saed, Er, Amzic

Ticker:  (12.Min. Er) / 0:1 (20.Min.Saed) / (44.Min. Nowak) /  0:2 (60.Min.Saed) / 1:2 (66.Min.Bebber)

Spielbericht / Videohttp://www.bluestar-eu.com/bluestarnews/2011/06_2011/video_icon.jpg:

+++Anpfiff durch Schiedsrichter: K.H.Mund und seinen Assistenten F.Franzke u. P.Meyer, Anstoß durch Teutonia

+++6.Minute: Teutonia muss verletzungsbedingt wechseln. T,Schiffers hat sich das Knie ohne Fremdeinwirkung verdreht. Zdonczyk neu im Spiel

+++11.Minute: erster Schuß des VfR nach einer Ecke. Lazaridis aus dem Rückraum doch kein Problem für Ackermann

+++12.Minute: Gelb für VfR, Er

+++15.Minute: Ecke Teutonia von Bebber, Barth im Zentrum verpasst knapp per Kopf

+++17.Minute: nach einer kurzen Erfrischungspause geht´s weiter

+++20.Minute: VfR´s Saed kommt halblinks an der Strafraumkante an den Ball und hebt ihn einfach mal Richtung Tor. Teutonias Ackermann mit Stellungsfehler läßt die Kugel über sich ins Netz segeln 0:1

+++30.Minute: Weiden findet bisher kein Mittel gegen Defensiv gut sortierte VfR´ler

+++Halbzeit

+++Anstoß durch VfR Würselen

+++42.Minute: Teutonia nun besser im Spiel mit mehr Zug nach vorne

+++44.Minute: VfR´s Nowak erhält berechtigte gelbe Karte

+++52.Minute: Weiden versucht immer mehr, doch der VfR stellt geschickt die Teutonen immer wieder ins Abseits

+++54.Minute: nach einer kurzen Trinkpause, Weiden wieder mit Druck, strittige Situation im VfR-Strafraum doch Schiri Mund läßt weiterlaufen

+++58.Minute: schöner Pass von P.Krings auf N.Bebber, doch der zirkelt zu Eigensinnig aus spitzen Winkel auf´s lange Eck statt zurückzulegen

+++60.Minute: VfR kombiniert sich gut an den Weidener Strafraum. Saed zirkelt mit Links aus 18 Meter die Kugel höchst sehenswert in die linke Fünf

+++66.Minute: Foulelfmeter für Weiden nach Foul an Gojak. Bebber läuft an und versenkt fulminant zum 1:2 Anschlußtreffer

+++Nachspielzeit: Gelb für VfR - Ergül, Freistoß für Weiden, Bebber knallt auf´s Tor, Boost läßt die Kugel fallen, hat ihn im Nachpacken. Glück für den VfR

+++Abpfiff

Am Ende wurde es noch mal Spannend in diesem Endspiel. VfR nutzte ihre Chancen und Weiden hat zu spät im Spiel den gezielten Weg in die Spitze gesucht. Der Anschlußtreffer kam einfach zu spät.

Glückwunsch an den neuen Stadtmeister 2012: VFR WÜRSELEN